VfL Meißen - Blog

VfL Meißen e.V.

MHV Pokal gegen Magdeburg

Am Sonntag, nach 23h Pause ging es gegen den HSV Magdeburg im MHV-Pokal.

Gegen diesen unbekannten Gegner lief der Start mit einer 2:0 Führung diesmal besser. Leider schafften wir es nicht, uns deutlich abzusetzen und das eigene Tempospiel konsequent durchzusetzen!Dies wurde in der 43. Minute mit der ersten Gästeführung bestraft. In der 2.HZ in der die Mädels nichts geschenkt bekamen, verhinderten sie mit den Tugenden des Teams eine Niederlage und retteten am Ende das Unentschieden. Auch in diesem Spiel war mit etwas größerer Cleverness mehr drin.Fazit – wir sind in diesem Niveau angekommen…es gilt aber noch viel zu lernen !